Und wieder: Tagsüber haben wir entspannt.. Ich hatte mir von Isabelle ein Buch ausgeliehen, weil ich meine mitlerweile alle schon durch hab. Eines schon doppelt.. ;)

 

"Das Parfüm" von Patrick Süßkind. Sollte ja eigentlich jedem ein Begriff sein. Ich habe es halt in der Schule nie gelesen und es soll ja sehr gut sein, also dachte ich mir, kann ich diese Wissenslücke hier stopfen. Pustekuchen. Von den 4 Büchern, die ich dabei (und bereits gelesen) hatte, interessierte ihn keines so richtig. Eigentlich habe ich ihn noch nie mehr als 3 Seiten lesen gesehen. Aber kaum hatte ich mir Mittwoch dieses Buch ausgeliehen, schnappt er es sich und legt es nicht mehr aus der Hand, bis er es am Freitag fertig hatte. Hammer. ;)
Naja. Also hat er Donnerstag den größten Teil des Buches gelesen und ich hab mir mal ein paar Audiobücher angehört: "Maskerade / Mummenschanz" von Terry Pratchet in einer sehr eigenwilligen Inszenierung von SWR2 und den Rest von Howard Marks "Mr. Nice"..

Abends haben wir wieder bei Isabelle und Jason gegessen. Was Jason kocht ist immernoch mit Abstand das beste, was wir hier auf der Insel bisher gegessen haben.. Diesmal gab's Schwein mit Beilagen..

5000 Characters left